Samstag, 06.05.2017 - 18:00 Uhr

SoLDs' Open House

Offene Probe der School of Life and Dance
Die Absicht der School of Life and Dance war immer, schnelle und flexible Formen von Aufführungen zu entwickeln. Doch meistens blieben die Türen verschlossen und die Ergebnisse verschwanden ungesehen im Nichts. Ganz im Sinne von SoLD öffnet Graham Smith ab Herbst 2016 regelmäßig die Proben-Türen und veranstaltet ab November eigentlich jeden ersten Samstag im Monat Showings, die abwechselnd von den drei SoLD-Gruppen (Sprossen, Originals und Gold) gestaltet werden. Anschließend ist immer Zeit für Austausch und einen gemeinsamen Jam mit bewegten Zuschauern.